2. Oktober 2008

little trip to prag: day II











Kommentare:

konsuma hat gesagt…

Sind die beiden einem Filmset entsprungen oder laufen sie immer so rum? Na wie auch immer, ich finds super. Auch das Mädchen und die andere Frau gefallen mir gut. So wunderbar lässig. Schön so ein kleiner spot auf eine andere Stadt. Mehr davon bitte.

marla hat gesagt…

Das dritte Outfit ist toll. Das hat so eine Extravaganz der späten 80er, die man jetz schon wieder als modern bezeichnen könnte. Diese dicke rote Hormbrille und den asymmetrischen Haarschnitt kenne ich noch von meiner Kunstlehrerin in der Schulzeit, irgendwie witzig. Dazu die Kombi mit dem Minikleid und dem grauen Jäckchen... Diese Frau scheint allen gerade gängigen Styles fern zu sein und gerade das macht ihren look so entspannt anders und interessant. Eben cool!